Mesotherapie

Die Mesotherapie ist ein besonders schonendes Verfahren, bei dem individuell komponierte Wirkstoffe direkt dorthin platziert werden, wo wesentliche Prozesse der Hautalterung stattfinden: in die Dermis. Die Wirkstoffgemische beinhalten je nach Hauttyp und Zielsetzung Antioxidantien, Vitamine, Mineralien, Proteine und Hyaluronsäure. Mithilfe spezieller mikrofeiner Mesokanülen werden die Wirkstoffe in die Haut gespritzt. Hier hydratisieren sie die Haut optimal, schützen vor freien Radikalen und vor schädlichen Umwelteinflüssen. Der Kollagenstoffwechsel wird angeregt, so dass durch wiederholte Anwendungen wirksam Linien und Fältchen verbessert oder sogar beseitigt werden. Die Haut erhält ihr vitales, frisches Aussehen zurück.

Neben der Hautverjüngung kann die Mesotherapie auch zur Behandlung des Haarausfalls und zur Narbenbehandlung eingesetzt werden.

Gerne kombinieren wir die Mesotherapie auch mit der Dracula-Therapie (PRP-Therapie).